Motorrad Honda RC 211V " Pramac Pons Team " - Homepage Panzerpesche

Direkt zum Seiteninhalt
Modelle von Freunden > Timo




Motorrad Honda RC 211V " Pramac Pons Team "




Geschichte

Nach dem zweiten Platz in der Motorradkönigsklasse 2002, wurde ein ähnliches Ergebnis von dieser überragenden Maschine für die Saison 2003 erwartet. Aufgrund des fulminanten Erfolges, erfuhr die Honda nur wenige Veränderungen, die sich optisch am Auspuff und an der leicht veränderten Verkleidung äussern. So bot der innovative, wassergekühlte 5 Zylinder-Viertaktmotor zusätzlich 10 PS Leistung mehr und damit über 240 PS insgesamt. Auf 330 km/h Spitzengeschwindigkeit, konnte Honda die Maschine steigern. Auch die beschleunigung der Honda war sensationell. Von 0 auf 100 km/h brauchte die Maschine 2,2 Sekunden und von 0 auf 200 km/h nur 5,9 Sekunden


________________________________________________________________________________________________________________


Das Modell

Da ich ein absoluter Neuling auf dem Gebiet des Plastik Modellbaus bin, habe ich mich entschlossen , dass Modell ohne jegliches Zubehör wie Resin- oder Photoätzteile zu bauen. Auch habe ich keine Farbe gebraucht, da ja das Modell schon in den richtigen Farben daher kommt. Ich muss sagen, dass das Modell so für mich stimmt. Da es mir sehr viel Spass gemacht hat, werde ich mich weiteren Projekten widmen. Dabei habe ich auch im Sinn, die ersten Zubhörteile zu verbauen. Auch habe ich im Sinn, meine künste mit der Airbrush Pistole zu versuchen. Aber alles mit der Zeit.


________________________________________________________________________________________________________________


Bildergalerie

So, nun habt Ihr die Bilder meines ersten selbst gebauten Modelles gesehen. Nun könnt Ihr Euch Eure eigene Meinung zum Modell bilden. Ich sage es noch einmal, dass es mir riesen Spass und Freude gemacht hat, dass Modell zu bauen. So wie es aussieht, wird mein nächste Modell ein VW Käfer im Massstab 1:24 sein. Aber lasst Euch überraschen.



Timo, Kirchberg