Diverse Gepanzerte Kampffahrzeuge - Homepage Panzerpesche

Direkt zum Seiteninhalt
Medien > Literatur




Literatur über Gepanzerte Kampffahrzeuge




Kampfpanzer Leopard 2  
"Entwicklung und Einsatz in der Bundeswehr"

Der Leopard 2 stellt seit seiner Einführung vor 30 Jahren, das Leistungsfähigste Kampfpanzer-system der Welt dar. Diese Publikation, bietet die gesamte Entwicklungsgeschichte, beginnend bei den Prototypen, über die verschiedenen Serienbaulose, bis zu den neusten Demonstratoren.Weiterhin findet sich die umfangreiche darstellung seines Einsatzes in der Bundeswehr und die ausführlichen Rundgänge um die Fahrzeuge und vieles mehr. Auf 320 Seiten, sehen Sie 679 Fotos, 97 Grafiken und 2 Vier-Seiten-Rissen im Massstab 1:35.

Autor: Frank Lobitz
Verlag: Jochen Vollert / Tankograd
ISBN: 978-3-936519-08-0
Sprache: Deutsch
Preis: 49.00 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰



________________________________________________________________________________________________________________


Kampfpanzer Leopard 2  
"Internationaler Einsatz und Varianten"

Der Leopard 2 stellt das derzeit Leistungsfähigste Kampfpanzersystem der Welt dar. Diese Publikation bietet einen Überblick über den Leopard 2, der mittlerweile, in 15 Ausländischen Panzertruppen im Einsatz steht. Neben der Beschaffungsgeschichte, nationalen Umbauten sind auch ausführliche technische Rundgänge, sind in diesem Band ehthalten. Auf 296 Seiten sehen Sie 747 Fotos und 30 Grafiken.


Autor: Frank Lobitz
Verlag: Jochen Vollert / Tankograd
ISBN: 978-3-936519-09-9
Sprache: Deutsch
Preis: 49.00 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰



________________________________________________________________________________________________________________


Die Panzer der Schweizer Armee von 1920 bis 2008
"Kampfpanzer"

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Panzertypen, die in der Schweizer Armeewerden oder wurden. Alle Schützenpanzer und Panzerhaubitzen folgen in je einem einzelnen Buch. Für jeden Fan der Schweizer Panzertruppe ein absolutes muss. Natürlich auch für jeden Panzer Modellbauer.

Autor: Urs Heller
Herausgeber: Militär Museum Wildegg
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 2008
Preis: 50.00 Schweizer Franken

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰



________________________________________________________________________________________________________________


Der Kampfpanzer Leopard1
"Kampfpanzer"

Zu seiner Zeit, wurde der Leopard 1 als bester Kampfpanzer der Welt der Welt betrachtet. Er war auch das Symbol, der neuen Aufsteigenden Deutschen Panzerindustrie. Dieses Buch deckt alle Nationen ab, die den Kampfpanzer Leopard 1 verwendet haben, oder noch im aktiven Truppeneinsatz haben. Das sind, die Deutsche Bundeswehr, Belgien, Holland, Norwegen, Italien, Dänemark, Australien, Kanada, Griechenland, Türkey, Chile und Brasilien. In diesem Buch werden alle Varianten des Kampfpanzer Leopard 1 vorgestellt. Es werden auch Bilder gezeigt von Internationalen Einsätzen, wie zum Beispiel im Kosovo.

Autor: Yves Debay
Herausgeber: Histoire & Collection

Sprache: Französisch

Ausgabe: 2005
ISBN: 2-915239-51-7

Preis: 18.50 Euro


Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰



________________________________________________________________________________________________________________


Leopard1 und Leopard2
"Waffensysteme
"

Ausgehend von den Erfahrungen des Zweiten Weltkriegs und Guderians richtungsweisendem Konzept, entstand im Leopard die wohl abschliessende Form des konventionellem Kampfpanzer. Die Erkentnisse der Kriege im Nahen Osten und Versuche in extremen Klimazonen, halfen das Konzept weiter zu verbessern und immer wieder auf den modernsten Stand der taktischen Erfordernissen zu bringen. Es gibt kaum einen besseren Beweis für die Leistungsfähigkeit der Kampfpanzer Leopard 1 und 2 als die Tatsache, dass sich neben der Deutschen Bundeswehr unter anderem auch die Panzertruppen der Schweiz, Kanadas, Spanien, Griechenland und Schweden, um nur ein paar Länder zu nennen, sich für die Deutschen Leoparden entschieden haben.
Diese Dokumentation stellt auf 399 Seiten, erstmals sämtliche Varianten der Kampfpanzer Leopard 1 und 2 nebst ihren Abarten (ohne Leopard 2a5, a6 und a7) in Wort, Bild und Dreiseitenzeichnungen vor. Das umfassende Standartwerk über eines der erfolgreichsten Waffensysteme der Welt. Einfach gesagt, ein absolutes muss für jeden Fan und Liebhaber der Leopard Kampfpanzer mit seinen Abarten.

Autor: Walter J. Spielberger
Herausgeber: Motorbuch Verlag
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 2003 (3. Auflage)
ISBN: 3-613-01655-9
Preis: 49.90 Euro (zur Zeit nicht mehr erhältlich)

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰


________________________________________________________________________________________________________________


Schwere Jagdpanzer
"Entwicklung - Fertigung - Einsatz
"

In der Reihe Militärfahrzeuge, erschien mit dem Band 15 das Buch Schwere Jagdpanzer "Entwicklung - Ferigung - Einsatz". Auf 202 Seiten, werden von der damaligen Wehrmacht, die Schweren Jagdpanzer Ferdinand, Jagdpanther und Jagdtiger ausführlich beschrieben. Nur wenige feindliche Kampfpanzer der Allierten, darunter der Josef Stalin der Roten Armee, konnten den schweren Jagdpanzern im Frontalbeschuss über 100 Meter etwas anhaben. Umgekehrt sah es schon etwas anders aus. Die Deutschen 8,8 cm oder die 12,8 cm Panzerjägerkanonen, konnten die Panzerung Ihrer Kontrahenten bis zu einer Schussdistanz von 3500 Meter durchschlagen. Die Autoren dieses Buches, dokumentieren jeden Enwicklungsschritt dieser rollenden Festungen. Verfolgen ihre Einsätze und stellen ihr Innenleben mit bombastischen Zeichnungen dem Betrachter dieses Buches dar. Zahlreiche Fotos und Einsatzberichte, die bisher noch nie veröffentlicht wurden, runden diese beeindruckende Dokumentation ab. Diese Buch sollte bei keinem Panzerfan im Bücherregal fehlen.

Autor: Walter J. Spielberger
Herausgeber: Motorbuch Verlag
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 2. Ausgabe 1996
ISBN: 3-613-01517-X
Preis: 19.95 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰


________________________________________________________________________________________________________________


Kettenfahrzeuge
"Der Bundeswehr seit 1955
"

Um ihren Bündnisverpflichtungen in den Zeiten des Kalten Krieges gerecht zu werden, hatte die Deutsche Bundeswehr seit ihrer Gründung im Jahre 1955 ein umfangreiches Arsenal an Kettenfahrzeugen im Einsatz gehabt. Im Laufe der Jahre und Jahrzehnten wurden die einzelnen Gerätschaften ständig weiterentwickelt und alte, die bereits in die Jahre gekommen waren, durch modernere Typen ersetzt. Seit sich die Bundeswehr auf neue asymmetrische Bedrohungslagen einstellen muss, verändert sich mit den Schwerpunkten ihrer neuen Aufgaben auch ihr Bestand und die Auswahl an Kettenfahrzeugen.
Der Autor Jürgen Plate stellt in diesem mit 223 Seiten und rund 270 Abbildungen reich illustriertem Band alle Kettenfahrzeuge der Deutschen Bundeswehr vor, die diese Fahrzeuge seit 1955 bis heute (2015) verwendet hatte. Egal ob Transport- oder Schützenpanzer, Kampf- oder Jagdpanzer, Selbstfahrlafetten, Flugabwehrpanzer oder Raketenwaffensysteme. Kompetent und verständlich erlätert er ihre Entwicklungsgeschichte, ihre Technische Besonderheiten, Ausstattungen und Einsatzbereich. Für alle Liebhaber der Kettenfahrzeuge der Deutschen Bundeswehr, ist dieses Buch ein absolutes muss und gehört ins Bücherregal.

Autor: Jürgen Plate
Herausgeber: Motorbuch Verlag
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 1. Auflage 2015
ISBN. 978-3-613-03766-3
Bestellnummer: 03766
Preis: 29.90 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰


________________________________________________________________________________________________________________


Schützenpanzer Marder
"Die technische Dokumentation des Waffensystems"

Als die Bundeswehr im Jahre 1971 den Schützenpanzer Marder erhielt, galten dessen Fähigkeiten als geradezu Sensatinell. Im Vergleich zu den Verbündeten der Nato, hatte die Deutsche Bundeswehr, mit dem Marder den mit Abstand modernsten und kampfstärksten Schützenpanzer erhalten. Ungewöhnlich durchzugsstark im Gelände und richtig schnell auf der Strasse, war er mir einer der modernsten Maschinenkanone ausgestattet und bot den Panzergrenadieren erstmals die möglichkeit unter Panzerschutz zu kämpfen, sowie über die grosse Heckklappe geschützt ein und aus zu steigen. Heute, nach 40 Jahren, nach zahlreichen Verbesserungen und Kampfwertsteigerungen, versieht der Marder noch immer zuverlässig seinen Dienst. Er stellt in Afghanistan seine Fähigkeiten im Ernstfall unter Beweis. Aber wie bei allem, wird auch der Marder im Jahre 2013 bei der Truppe durch den Schützenpanzer Puma ersetzt. Doch vergessen wird ihn so schnell keiner, da er doch während 40 Jahren bei den Panzergrenadieren der Deutsche Bundeswehr im Einsatz war. Auch dieses Buch gehört bei jedem Modellbauer und Liebhaber der Deutschen Bundeswehr in das Bücherregal.

Autor: Hans-Peter Lohmann / Rolf Hilmes
Herausgeber: Motorbuch Verlag
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 1. Auflage 2011
ISBN: 978-3-613-03295-8
Bestellnummer: 03295
Preis: 39.90 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰


________________________________________________________________________________________________________________


Bundeswehrfahrzeuge
"Im Bild"

Die Bundeswehr zur Zeit des Kalten Krieges ist die Geschichte. Sie befindet sich in einem umfassenden Transformationsprozess, in dem die für die damalige Bedrohungslage geschaffenen Waffensysteme und Fahrzeuge auf dem Prüfstand stehen. Viele sind überflüssig geworden, andere wurden neu konzipiert, entwickelt und in die Bundeswehr eingeführt, oder den neuen Herausforderungen angepasst. So findet sich heute in den Fahrzeughallen und unter den Schleppdächern der Kasernen ein buntes Nebeneinander von alten und neuen Fahrzeugtypen. Und ob es sich um neue oder über Jahrzente benutzte Fahrzeuge handelt........ sie sind auf jeden Fall faszinierend. Auf 160 Seiten, werden folgende Fahrzeuge vorgestellt: MAN LKw 630 L A Koffer 5t milgl / FltPz Art M-113 A1 GE / SPz Fuchs / BrPz Biber / Daimler Benz LKw U1300 t gl /  KPz Leopard 2a5 /  Faun LKw SLT FS 42.75 42 SaZgM / Minenwerfer Scorpion M-548 / MRPz M-48 Keiler / SPz Marder 1A3 / Pionierpanzer "Dachs" / Fahrzeugkran Mittel / Spähwagen 4x4 Fennek / WaTrg Wiesel 1.

Autor:Ralf Weinreich
Herausgeber: Motorbuch Verlag
Sprache: Deutsch
Ausgabe: 1. Auflage 2011
ISBN: 978-3-613-03283-5
Bestellnummer: 207071
Preis: 12.95 Euro

Meine Bewertung: ✰✰✰✰✰



Panzerpesche, Kirchberg